Linie 29A Floridsdorf - Großfeldsiedlung


- Großfeldsiedlung (U1, (28A))
- Wassermanngasse (nur Richtung Großfeldsiedlung)
- Bubergasse
- Haberditzlgasse (nur Richtung Großfeldsiedlung)
- Oswald-Redlich-Straße
- Adolf-Loos-Gasse
- Leopoldau (S1,S2,S7,R1,R2,R7, U1, 32A, 510)
- Kürschnergasse (S1,S2,S7,R1,R2,R7, 32A)
- Moritz-Dreger-Gasse
- Langfeldgasse (28A)
- Dopschstraße (28A)
- St.-Michael-Gasse
- Leopoldauer Platz (27A Hochmuthgasse)
- Eipeldauer Straße (27A Kagran)
- Kefedergrundgasse
- Serpentingasse
- Edelsteingasse
- Töllergasse (28A)
- Hawlicekgasse
- Sebastian-Kohl-Gasse
- Patrizigasse

- Floridsdorf (S1,S2,S3,S4,S7,R1,R2,R3,R7,U6, 20A,25,26,28A, 30,31,33A,34A,150,151,176,500,501,502,505,533,850)


Wageneinsatz: NG 265 MB

Betreiber: Wiener Linien

Betrieb: Täglich

Im Betrieb seit: 1982

Erstes Betriebsjahr: 1982

Streckenlänge: ?

Streckenzeit: 21 min

Barrierefrei: Ja
Fahrradmitnahme: Nicht möglich

Fahrscheinkauf im Fahrzeug: Nicht möglich


Download
Linie 29A Ab 09.01.2021
Quelle: Wiener Linien
Linie_29A_09_01_2021_372649.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB

Zuständiger Kundenservice