Linie N26 Kagran Eßling Schule (-Guntherstraße, Stadtgrenze)


+ Eßling, Stadtgrenze

+ Englisch-Feld-Gasse

+ Podlahagasse

+ Seefeldergasse

+ Eßling Schule

bis hierher nur der 1. N26-Kurs (nach Kagran) sowie am Wochenende

- Eßling, Schule (hier hält nicht der 1. N26-Kurs)

- Kirschenallee

- Lannesstraße

- Flugfeldstraße

- Saltenstraße

- Lohwaggasse

- Aspern, Siegesplatz (FR Eßling)

- Aspernstraße/Oberdorfstr. (FR Eßling)

- Oberdorfstraße (FR Eßling)

- Aspern, Siegesplatz (FR Kagran)

- Asperner Heldenplatz  (FR Kagran)

- Trondheimgasse (FR Kagran)

- Langobardenstraße/Kapellenweg

- Donauspital

- Hardeggasse

- Langobardenstraße

- Konstanziagasse

- Polgarstraße

- Donaustadtstraße

- Häußlergasse

- Bezirksamt Donaustadt (FR Kagran)

- Donauzentrum (N25)

- Kagran


Wageneinsatz: NL 273 T3, (NL 273 T4)

Betreiber: Wiener Linien

Betrieb: Täglich

Im Betrieb seit: 2006

Erstes Betriebsjahr: 1995

Streckenlänge: ?

Streckenzeit: 26 min